Zutaten

Gruppe 1
Zutat
KG
Graziella Crème (Pistor-Nr. 12801)
0.300
Zimt gemahlen
0.002
Gesamtgewicht: 0.302
Gruppe 2
Zutat
KG
Les Fruits 70% Plum (Pistor-Nr. 18699)
2.750
Gelatine Pulver
0.035
Wasser
0.175
Gesamtgewicht: 2.960
Gruppe 3
Zutat
KG
Fond Royal (Pistor-Nr. 18280)
0.760
Wasser
0.950
AROMATIC Vanille-Aroma (Pistor-Nr. 2181)
0.025
Vollrahm 35%
3.800
Gesamtgewicht: 5.535
Gruppe 4
Zutat
KG
Biscuit dunkel, mit Jilk (Rezept-Nr. 37394)
1.000
Zimt gemahlen
0.002
Wasser
0.060
Zuckersirup (30 Bé)
0.340
Gesamtgewicht: 1.402
Gruppe 5
Zutat
KG
Diamond Glaze Neutral (Pistor-Nr. 18075)
0.500
Gesamtgewicht: 0.500

Methode

Vorbereitung:
Bleche leicht befeuchten und ein Plastik aufziehen. Ringe à 18 cm Ø auflegen.

Graziella Creme:
Creme und Zimt zusammen aufschlagen. Mit einer Lochtülle unregelmässig Tupfen in
die Ringe dressieren, gefrieren und restliche Creme für Dekor zur Seite stellen.

Zwetschgenfüllung:
Gelatine im kalten Wasser quellen lassen, Füllung beigeben und zusammen auf
min. 45°C erwärmen. Je Ring 300 g einfüllen und flach klopfen, evt. leicht
verstreichen, dabei darauf achten, dass die Tupfen nicht verschmieren, gefrieren.

Biscuit/Tränke:
Biscuits zuschneiden: je Torte 2 St. à 18 x 1 cm
Zimt mit heissem Wasser mischen, Sirup beigeben.

Mousse:
Fond Royal, Vanille Aroma und warmes Wasser (ca. 35°C) mischen, leicht
geschlagen Rahm unterziehen, sofort weiterverarbeiten.

Einsetzen:
18 cm Ringe von der Füllung lösen und durch 20 cm Ringe, mit Tortenplastik
ersetzen. Je Torte ca. 300 g Mousse einfüllen, glatt streichen. Biscuit auflegen
und mit 40 g Zimtsirup tränken. Restliches Mousse darauf verteilen und mit dem
2. Biscuit abschliessen, einfrieren.

Fertigstellen:
Gefrorene Torten umdrehen und Ring entfernen. Dünn mit Diamond Glaze
abstreichen. Mit der restlichen Zimtcreme und Schokoladendekor nach Wunsch
als ganzes oder Stückweise ausgarnieren.

Zutaten

Gruppe 1
Zutat
KG
Graziella Crème (Pistor-Nr. 12801)
0.300
Zimt gemahlen
0.002
Gesamtgewicht: 0.302
Gruppe 2
Zutat
KG
Les Fruits 70% Plum (Pistor-Nr. 18699)
2.750
Gelatine Pulver
0.035
Wasser
0.175
Gesamtgewicht: 2.960
Gruppe 3
Zutat
KG
Fond Royal (Pistor-Nr. 18280)
0.760
Wasser
0.950
AROMATIC Vanille-Aroma (Pistor-Nr. 2181)
0.025
Vollrahm 35%
3.800
Gesamtgewicht: 5.535
Gruppe 4
Zutat
KG
Biscuit dunkel, mit Jilk (Rezept-Nr. 37394)
1.000
Zimt gemahlen
0.002
Wasser
0.060
Zuckersirup (30 Bé)
0.340
Gesamtgewicht: 1.402
Gruppe 5
Zutat
KG
Diamond Glaze Neutral (Pistor-Nr. 18075)
0.500
Gesamtgewicht: 0.500

Methode

Vorbereitung:
Bleche leicht befeuchten und ein Plastik aufziehen. Ringe à 18 cm Ø auflegen.

Graziella Creme:
Creme und Zimt zusammen aufschlagen. Mit einer Lochtülle unregelmässig Tupfen in
die Ringe dressieren, gefrieren und restliche Creme für Dekor zur Seite stellen.

Zwetschgenfüllung:
Gelatine im kalten Wasser quellen lassen, Füllung beigeben und zusammen auf
min. 45°C erwärmen. Je Ring 300 g einfüllen und flach klopfen, evt. leicht
verstreichen, dabei darauf achten, dass die Tupfen nicht verschmieren, gefrieren.

Biscuit/Tränke:
Biscuits zuschneiden: je Torte 2 St. à 18 x 1 cm
Zimt mit heissem Wasser mischen, Sirup beigeben.

Mousse:
Fond Royal, Vanille Aroma und warmes Wasser (ca. 35°C) mischen, leicht
geschlagen Rahm unterziehen, sofort weiterverarbeiten.

Einsetzen:
18 cm Ringe von der Füllung lösen und durch 20 cm Ringe, mit Tortenplastik
ersetzen. Je Torte ca. 300 g Mousse einfüllen, glatt streichen. Biscuit auflegen
und mit 40 g Zimtsirup tränken. Restliches Mousse darauf verteilen und mit dem
2. Biscuit abschliessen, einfrieren.

Fertigstellen:
Gefrorene Torten umdrehen und Ring entfernen. Dünn mit Diamond Glaze
abstreichen. Mit der restlichen Zimtcreme und Schokoladendekor nach Wunsch
als ganzes oder Stückweise ausgarnieren.

Please Rotate Your Device

Device

We require your device to be portrait in order to provide you with the best possible experience.